Rückblick 2018

Das war der Bewegtbild-Gipfel 2018

Am 10./11. Oktober 2018 trafen sich Kunden, Mediaagenturen, kreative Köpfe und Player der Bewegtbild-Branche in der Nachtresidenz in Düsseldorf. An zwei Tagen drehte sich alles um die Fragen: Wie erreicht man Kunden, wie erweckt man ihre Aufmerksamkeit und welche Möglichkeiten bieten Technologien wie Outstream, Virtual Reality und Addressable TV?

Den Gipfel eröffnete Anne Stilling von Vodafone mit ihrer Keynote „Need for Speed – wie Mobile den Kampf um Aufmerksamkeit verändert“ und stellte klar, dass der Markt in Bewegung ist und bleiben wird.

Ob Diskussion, Couchtalk, Keynote oder Best Case: zahlreiche Formate boten Abwechslung und vielseitigen Input. Mit dem Thema eSports gab Ismail Boulaghmal von Snipes einen Blick über den Tellerrand und verriet, wie man seine Marke bei einer jungen, zahlungskräftigen Zielgruppe zur Lovebrand machen kann. Weitere Einblicke gab es außerdem von Bahlsen, Merck und About You. Und wem das noch nicht genug war, der konnte sich auf eine virtuelle Suche begeben, um eine Glossybox zu finden (und natürlich auch zu behalten).


Hier geht’s zum Video Rückblick.


Für die Vollansicht bitte auf die Bilder klicken!

Fotos: Getty Images / Maja Hitij

Sichere Verbindung

Ihre eingegebenen Daten werden verschlüsselt und gesichert übertragen.

Veranstaltungs-Kalender